FAQ

zu Virtual Reality von konarek360.com

ALLES WAS SIE ÜBER VIRTUELLE REALITÄT WISSEN MÜSSEN

Was ist Virtual Reality?
Virtual Reality (VR), auf Deutsch virtuelle Realität, bezeichnet die Wahrnehmung der Wirklichkeit in einer computergenerierten Welt. Sie gibt dem Betrachter das Gefühl mit Nähe zum Geschehen oder des Raumes, da alles in Fotoqualität abgebildet wird.

Braucht man eine spezielle Brille zum Ansehen?
NEIN, VR 360 Grad Rundgänge können an jedem PC, Laptop, Smartphone oder Tablet angeschaut werden. Diese werden in den meisten Fällen über den Browser ausgespielt. Dennoch können die virtuellen Rundgänge natürlich auch mit einer speziellen Brille angesehen werden, was das VR-Erlebnis noch intensiver macht. Auf Wunsch richten wir diese Funktion so ein, dass der User dafür nur einen Knopfdruck tätigen muss.

Wie entsteht eine virtuelle Tour?
Nach Auftragseingang vereinbaren wir einen Termin für ein Vorgespräch und eine Besichtigung des Objektes, damit wir den Rundgang optimal nach Ihren Wünschen gestalten können. Danach erfolgt an einem Zweittermin das Shooting, bei dem wir Ihre Räumlichkeiten / Gebäude mit unserer Kamera erfassen. Die Aufnahmen setzen wir dann zusammen und erschaffen einen digitalen Zwilling Ihres Objektes. In diesen fügen wir dann den Rundgang ein und überreichen Ihnen eine Art "Rohversion". Nach Abnahme erstellen wir dann den finalen Rundgang für Sie.

Können fertiggestellte 360 Grad Rundgänge bei Änderungswünschen aktualisiert werden?
Wenn sich in Ihrem Unternehmen etwas verändert (z. B. Einzelhandel Saisonsortiment usw., Museums-Ausstellungsfläche usw.) können wir einzelne 360 Grad Panoramen in Ihrer virtuellen Tour austauschen, ohne dass der Rest der Tour verändert wird. Das macht konarek360.com so leistungsstark, da wir auf Wunsch auch auf in die bei uns gehostete Virtual Reality eingreifen können.

Ist es möglich, von Außenbereichen eine 360 Grad Tour erstellen?
Sind Sie der Betreiber einer Außenanlage, wie z. B. einem Kletterwald, einem Golfplatz, einem Freibad oder ähnlichem können wir für Sie selbstverständlich auch eine 360 Grad Tour entwerfen. Auch von Außenbereichen lassen sich ansprechende Rundgänge darstellen.

Was ist ein 360 Grad Rundgang?
Stellen Sie sich vor, dass Sie auf einer Webseite für Ihren Urlaub ein Hotel auswählen möchten. Sie klicken sich von Foto zu Foto und versuchen, sich einen Eindruck zu verschaffen. Es ist hierbei nicht möglich, in alle Ecken des Zimmers Einblick zu erhalten. Bei einem 360 Grad Rundgang dagegen "laufen" sie durch Ihr Hotelzimmer, können sich 360 Grad auf der Stelle drehen, wie in der echten Welt zu verschiedenen Plätzen und Räumen gehen und zusätzlich noch Audios, Videoaufnahmen oder Informationen ansehen. Wir erstellen für Sie 360 Grad Rundgänge von Wohnungen, Firmen, Gebäuden, Ausstellungen usw.

Videos
Gerne bieten wir Ihnen als Zusatzleistung den Dreh von Videosnippets, Produkt- oder Imagefilmen an und verbauen diese in ihrem virtuellen Rundgang. Als professionelle Agentur verfügen wir über ein hochwertiges Filmequipment sowie leistungsfähige Schnittsoftware.  Natürlich können wir auch bei Ihnen vorhandenes Bild- und Filmmaterial in der Tour verarbeiten.

Wie können 360 Grad Rundgänge präsentiert werden?
Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Als Erstes können Sie den Rundgang bei uns gegen eine Jahresgebühr hosten. Sie erhalten einen Link, den Sie auf Ihrer Webseite einbauen, über soziale Medien teilen oder über E-Mail und Messenger weiterleiten können. Sie können auch ein Codesnippet von uns erhalten, mit dem Sie die Tour ganz einfach als iFrame auf Ihrer Webseite einbinden. Die zweite Möglichkeit besteht im eigenen Hosting, wobei die Dateien für den Rundgang auf Ihrem Server abgelegt werden. Hier definieren Sie die Linkadresse und verwalten das Hosting. Die virtuelle Tour kann auch als Offlinedatei für Sie zusammengesetzt werden. Betriebsystemunanhängig (Mac OS / Windows 7/8/10)

 

Wie viele Räume lassen sich in einer virtuellen Tour darstellen?
Theoretisch ist das mit unendlich vielen Räumen umsetzbar. Bitte beachten Sie jedoch, dass man stets eine ausgewogene Dosis von Panoramen in einem virtuellen Rundgang darstellen sollte.

Kann ein Rundgang durch ein Passwort geschützt werden?
Ja. Nicht selten werden passwortgeschützte VR Rundgänge für betriebsinterne Belange oder für nur einen ausgewählten Kundenkreis angefragt. Passwortschutz können wir für bei uns gehostete  virtuelle Touren anbieten.

Kann man die 360 Grad Rundgänge über Social Media teilen?
Alle von uns erstellten 360 Grad Rundgänge sind für ausgewählte Social-Media optimiert. Die Einbindung von einem Share-Button für Facebook und Twitter setzen wir gerne für Sie um. Hierbei wird die Vorschau stets ansprechend und werbewirksam präsentiert. Des Weiteren können bei uns gehostete Touren problemlos per Direktlink mit Bildvorschau über sämtliche Messenger geteilt werden.

Sie möchten eine Beratung?   +49 (0761) 88783119

Virtual Reality / Virtuelle Touren /
360 Grad Rundgänge